Der Stamm an der Lahn

Pfingstlager 2008 Eitelborn

zurück

Dieses Jahr führte uns das Pfingstlager nach Eitelborn bei Koblenz. Ca. 60 Kinder nahmen an dem Pfingstwochenende auf dem Zeltplatz der Eitelborner Pfadfinder teil und hatten Ihren Spaß am Programm und der Umgebung. Nachdem wir die Zelte aufgebaut und die nähere Umgebung inspiziert haben, begann das Lagerleben!

Der erste Tag wurde gemütlich gehalten mit Gipsmasken machen und am Lagerfeuer mit Liedern und Grillen beendet.

Der 2. Tag begann mit einer Bilderrally durch Eitelborn und Umgebung bei denen die Kinder Bilder bekommen haben und damit Fragen im Ort beantworten mussten. Nach der Bilderrally kahmen dann die restlichen Mädels an die nicht direkt mitfahren konnten. Danach gab es eine Super Wasserschlacht beider nicht einmal die Leiter trocken blieben. Anschließend wurde der Tag am Lagerfeuer verbracht und manche Kinder sind im Wald verschwunden um Holz zu holen.

Am 3. Tag war der Ausflug zur …. Burg geplant – eine alte Ruine wo wir Stockbrot am Lagerfeuer machten. Nachts war dann Unser Nachtgeländespiel wo es dieses mal um Zauberer und den Zaubertrank ging. Leider hat es keiner der Trupps geschafft den Zaubertrank richtig zu bereiten aber die Gesichter beim Probieren der Mixturen waren zu komisch.

Am 4. Tag war dann wieder abreise, die Zelte wurden gepackt und der Platz aufgeräumt. Die Reflexion ergab dass es allen gut gefallen hat. Hier ein Dank ans Küchenteam das uns immer mit gutem Essen versorgt hat.

zurück

Gruppenstunden

Wölflinge: (6-10 Jahre)
Fr: 18:00 Uhr – 19:00 Uhr
Jungpfadfinder: (11-13 Jahre)
Fr: 19:00 Uhr – 20:00 Uhr
Pfadfinder: (14-16 Jahre)
Fr: 19:00 Uhr – 20:00 Uhr
Rover: (16+ Jahre)
Fr: ab 20:00 Uhr